Bürgerbeteiligung bei Neubauvorhaben

Akzeptanz schaffen, Mehrwert erzeugen,
Lokalwissen nutzen

Die Metropole Berlin zieht Menschen aus aller Welt an, die Stadt wächst kontinuierlich weiter. Zu den Kernaufgaben der landeseigenen Wohnungsunternehmen, damit auch der WBM, gehört die Bereitstellung bezahlbaren Wohnraums in Berlin. Dazu gehört ein herausforderndes Neubauprogramm, das Baulücken schließt und bestehende Quartiere weiterentwickelt, die Stadt soll qualitätsvoll weitergebaut werden. Dabei wollen wir die Bürger*innen an den Planungen beteiligen. Wichtig ist dabei Klarheit über die Grade, Inhalte und Rahmenbedingungen der Beteiligung.

Zur Entwicklung verbindlicher Leitlinien zum Thema Partizipation beim Wohnungsneubau haben die sechs landeseigenen Wohnungsunternehmen bereits 2017 gemeinsam mit der HUMBOLDT-VIADRINA-Governance Platform die Trialogreihe „Partizipation im Wohnungsbau“ durchgeführt und diese 2018 erfolgreich abgeschlossen und veröffentlicht. 

Die Leitlinien hat die WBM als erstes landeseigenes Wohnungsunternehmen konkretisiert und daraus die

WBM Leitlinien Partizipation entwickelt.

Digitale Partizipation

Bestandsentwicklung

Beteiligung Wasserstadt Oberhavel

Mehr lesen

Bestandsentwicklung

Beteiligung
Landsberger Allee/ Pintschstrasse/ Eckertstrasse 7

Mehr lesen

Bestandsentwicklung

Beteiligung Fischerinsel

Mehr lesen

Bestandsentwicklung

Beteiligung Köpenicker

Mehr lesen

Bestandsentwicklung

Beteiligung Ifflandstrasse

Mehr lesen

Bestandsentwicklung

Runder Tisch Friedrichshain 2015/2016

Mehr lesen

Projekt-individuelle Beteiligung

Projekt-individuelle Beteiligungsformate

 

Information

Grundlage der Beteiligung

  • Anwohnerinformation
  • Bürgerversammlung
  • Faltblatt/ Onlinemedien

 

 

Konsultation

Alle Akteur*innen können ihre Meinung äußern, vorhabenbezogen Stellung beziehen und Ideen einbringen

  • Sprechstunden
  • Ausstellung
  • Bewohnerbefragung
  • Ortsbegehungen

 

 

Mitgestaltung

Gemeinsame Konzepte und Lösungen erarbeiten

  • Workshop | Werkstatt Außenanlagen & Infrastruktur
  • städtebauliche Varianten
  • Runder Tisch
  • Wettbewerbe
  • Beteiligungs-App 3-D

 

 

Mitentscheidung

Beteiligte werden in Entscheidungsprozesse einbezogen

  • Begleitgremium
  • Bürgervertretung in Wettbewerbsjury

Unsere Qualitätskriterien

 

Beteiligungskonzept

Ziel: Verständigung über Entscheidungsspielraum und zeitlichen Rahmen

In der Vorbereitung des Verfahrens wird in Abstimmung mit dem Bezirk und unter Klärung seiner Rolle im Verfahren ein Beteiligungskonzept erstellt

 

Qualifizierte Begleitung

Ziel: Koordination der Beteiligung während des gesamten Verfahrens von der Planung, über die
Umsetzung bis zur Einzugs- und Wohnphase

  • Mobilisierung und Kommunikationsarbeit
  • Fortlaufende transparente Information
  • Sicherstellen kontinuierlicher Erreichbarkeit
  • Unterstützung durch externe, neutrale Moderation/Steuerung
  • Evaluation
     

Trialoge 2018

UNSERE COOKIE-EINSTELLUNGEN. IHRE ENTSCHEIDUNG.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Auswahl womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Wir wünschen Ihnen viel Freude und Inspiration auf unserer Webseite.


WAS SIE ÜBER DIE COOKIES AUF UNSERER WEBSEITE WISSEN SOLLTEN


Ihre Zustimmung ist selbstverständlich freiwillig

Unsere Webseite funktioniert auch ohne Cookies. Allerdings leider nicht so gut und so sicher, wie es mit dem Einsatz von Cookies möglich ist. Deshalb haben Sie bei uns die Wahl, ob Sie dem Einsatz von Cookies zustimmen und falls ja, welcher Kategorie.


Ihr Widerrufsrecht

Sie können Ihre Zustimmung zum Einsatz und der Speicherung von Cookies und den von daraus resultierenden Daten selbstverständlich jederzeit widerrufen.


DIE COOKIE KATEGORIEN

Notwendig

Diese Cookies ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir Ihnen mit dieser Art von Cookies unsere Dienste bei einem erneuten Besuch unserer Seite schneller zur Verfügung zu stellen.


Statistik

Um die Bedienbarkeit und Funktionalität unserer Webseite weiter zu verbessern zu können, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.