Direkt zum Seiteninhalt

Ensemble Friedrichsgracht

Dachausbau und energetische Sanierung in Berlin-Mitte

Das Ensemble der Apartmenthäuser Friedrichsgracht entstand in den 1960er Jahren direkt an der Jungfernbrücke zwischen Schlossplatz und Spittelmarkt. Ab 2010 wurde in mehreren Bauabschnitten analog zur energetischen Sanierung der Gebäude zusätzlicher Wohnraum auf der Dachlandschaft der Bestandshäuser geschaffen. Sie bieten kleine bis sehr große Wohnungen in zentraler Stadtlage am Spreekanal gegenüber dem Auswärtigen Amt. 

Beim Umbau des Hauses wurde auch das Wandbild von Walter Womacka „Der Mensch, das Maß aller Dinge“ wieder angebracht. Das 90 m² große Werk entstand im Jahr 1968, es hing bis 2010 am früheren Bauministerium der DDR an der Breiten Straße. Die WBM rettete das Wandbild vor dem Abriss und präsentiert es nun als Kunst am Bau ganz in der Nähe seines alten Standortes im Berliner Stadtraum.
 

Ensemble Friedrichsgracht

Steckbrief

LageScharrenstraße 10/11, Friedrichsgracht 56, Sperlingsgasse 1, 10178 Berlin
ProjektDachausbau und ernergetische Sanierung
Wohneinheiten25 Mietwohnungen mit 2-4 Zimmern, Wohnfläche ca. 58-114 m²
Besonderheitenalle Wohnungen mit Terrassenbereich, Parkettboden, Fußbodenheizung und Außenlamellen
BaustartSeptember 2010
Fertigstellung Juli 2014
Architektendahm architekten

UNSERE COOKIE-EINSTELLUNGEN. IHRE ENTSCHEIDUNG.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Auswahl womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Wir wünschen Ihnen viel Freude und Inspiration auf unserer Webseite.


WAS SIE ÜBER DIE COOKIES AUF UNSERER WEBSEITE WISSEN SOLLTEN


Ihre Zustimmung ist selbstverständlich freiwillig

Unsere Webseite funktioniert auch ohne Cookies. Allerdings leider nicht so gut und so sicher, wie es mit dem Einsatz von Cookies möglich ist. Deshalb haben Sie bei uns die Wahl, ob Sie dem Einsatz von Cookies zustimmen und falls ja, welcher Kategorie.


Ihr Widerrufsrecht

Sie können Ihre Zustimmung zum Einsatz und der Speicherung von Cookies und den von daraus resultierenden Daten selbstverständlich jederzeit widerrufen.


DIE COOKIE KATEGORIEN

Notwendig

Diese Cookies ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir Ihnen mit dieser Art von Cookies unsere Dienste bei einem erneuten Besuch unserer Seite schneller zur Verfügung zu stellen.


Statistik

Um die Bedienbarkeit und Funktionalität unserer Webseite weiter zu verbessern zu können, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.


Externe Medien und Dienste

Inhalte von Videoplattformen und Social-Media-Plattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr.