Deine Ausbildung bei der WBM.

Porträt
Claudius Pflug
Ich entschied mich vorzeitig auszulernen, da ich mich schnell in den Stoff einarbeitete und bereit war, die erlernten Fähigkeiten praktisch anzuwenden.
Noor Anaya, ehem. Auszubildender bei der WBM, seit 2024 im Team Vergabe

Hier geht es zu den offenen Ausbildungsstellen

Die nächsten verfügbaren Ausbildungsplätze werden zum 1. September 2025 angeboten. Wir freuen uns darauf, eure Bewerbungen ab September 2024 entgegenzunehmen.

Die freien Ausbildungsstellen findet ihr dann hier.

Porträt

Ansprechpartnerin
Anne-Christin Schneider

Telefon: 030/2471 3212

Derzeit bildet die WBM in folgenden Berufen aus:

​Ausbildung zum Immobilienkaufmann/-frau (m/w/d)​
Ausbildungsdauer: 3 Jahre (Möglichkeit zu verkürzen auf 2,5 Jahre) | Ausbildungsbeginn: 01.08.2024         ​

| 1. Ausbildungsjahr: 1.070€ | 2. Ausbildungsjahr: 1.180€ | 3. Ausbildungsjahr: 1.290€​

IN DEINER AUSBILDUNG LERNST DU

  • Immobilien und Grundstücke vermieten, verpachten, verkaufen
  • Verwaltungstätigkeiten in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
  • Kundenberatung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Planung und Betreuung von Bauprojekten
  • Kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten
  • … und noch viel mehr!

DAS BRINGST DU MIT

  • Mindestens einen guten mittleren Schulabschluss
  • Souveränes Auftreten und Organisationsgeschick
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen

WAHLQUALIFIKATIONEN

Um dich bestmöglich auf einen reibungslosen Übergang in dein zukünftiges Berufsfeld vorzubereiten, beinhaltet die Ausbildung Immobilienkauffrau/ -mann sogenannte Wahlqualifikationen. Diese werden als Schwerpunkte in deiner Ausbildung vertiefender behandelt.

Die WBM konzentriert sich dabei besonders auf drei dieser Schwerpunkte: Gebäudemanagement, Bauprojektmanagement und Steuerung und Kontrolle im Unternehmen.

Du hast die Möglichkeit, dich für zwei dieser Schwerpunkte zu entscheiden und dich im Verlauf deiner Ausbildung genauer auf diese Bereiche zu spezialisieren.

Die Wahlqualifikationen kurz erklärt:

Schlüssel zum Mietvertrag

Gebäudemanagement

Hier geht es vor allem um die Verwaltung von Gebäuden mit allem, was dazu gehört: Von der Vermietung und Bewirtschaftung von Gewerbe- und Wohnraum, über Schönheitsreparaturen, bis hin zur Instandsetzung ist hier alles dabei.

Baumotiv

Bauprojektmanagement

Spezialisiert sich auf Themen rund um Bauvorhaben. Hier kannst du dich auf Aufgaben wie die Vergabe von Bau-leistungen, Markt- und Standortanalysen oder Wirtschaftlichkeitsberechnungen freuen.

Hände und Taschenrechner

Steuerung und Kontrolle

Hier werden vor allem die Aufgaben der Buchhaltung eines Unternehmens vertieft. Zahlen, Steuern und die Wirtschaftsplanung sind hier interessant für dich.