Kontakt

WBM GmbH

Kontaktformular Vermietung
WBM Zentrale: +49 (0) 30/ 2471 30
Notfall-Nummer: 0180/ 3333 222

Diversity und Gleichberechtigung

Wir leben und lieben Vielfalt

Berlin ist eine Stadt der Vielfalt. Dies leben wir aktiv. Die WBM ist Unterzeichnerin der „Charta der Vielfalt“, einer Unternehmensinitiative, welche Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt (Diversity) in der Unternehmenskultur voranbringen will. Wir schätzen die Vielfalt unser Mieterschaft und der Mitarbeiter*innen der WBM - unabhängig von Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter und sexueller Identität.

Frauenförderung

Der Frauenförderplan der WBM belegt die umfangreichen Maßnahmen und dokumentiert die Ergebnisse zur Frauenförderung und Geschlechtergerechtigkeit seit seinem Inkrafttreten im Jahr 2012. Per 31.12.2017 sind von den 388 Beschäftigten der WBM 257 weiblich. Dies entspricht einer Frauenquote von mehr als 66%.

Die WBM bekennt sich klar zur Geschlechtergerechtigkeit:

  • Interne und externe Stellenausschreibungen müssen Männer und Frauen gleichermaßen ansprechen. Bei Stellen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, sind Frauen gezielt anzusprechen. 
  • Es werden stets die weiblichen wie auch männlichen Bezeichnungen verwendet. Ausnahme bildet eine geschlechtsneutrale Formulierung, die für beide Geschlechter gleichermaßen wirkt.
  • Frauen müssen bei der Stellenvergabe oder bei Beförderungen bei gleichwertiger Qualifikation und Wahrung der Einzelfallgerechtigkeit gegenüber ihren männlichen Mitbewerbern vorrangig berücksichtigt werden. Das Leistungsprinzip ist als Entscheidungsgrundlage heranzuziehen. 
  • Seitens der Geschäftsführung ist die Frauenvertreterin in allen Angelegenheiten, die die Gleichstellung der Geschlechter betreffen, frühzeitig zu unterrichten.