Berlin-Friedrichshain

Friedrichshain ist eines der bevölkerungsreichsten Stadtgebiete Berlins. Seine Vergangenheit als Arbeiterbezirk ist ihm noch deutlich anzusehen, auch wenn die ehemalige industrielle Infrastruktur längst auf andere Weise genutzt wird. Seit Mitte der 1990er Jahre entwickelte sich im Friedrichshain eine kulturell vielfältige Szene, die seitdem vor allem junge Leute anlockt. Auch als Wohngegend ist der Friedrichshain nach der Jahrtausendwende immer beliebter geworden. mehr ›

Kontakt

WBM Wohnungsbaugesellschaft
Berlin-Mitte mbH

Dircksenstraße 38
10178 Berlin

info@wbm.de

Neubauwohnungen in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg

Neben gut erhaltener Altbausubstanz ist Friedrichshain besonders durch Quartiere der DDR-Moderne gekennzeichnet und dadurch von einer ausgeprägten architektonischen Handschrift gekennzeichnet.

Die von der WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH hier im Rahmen der Neubauoffensive geplanten 700 neuen Wohnungen müssen deshalb im Sinne einer nachhaltigen, umweltgerechten Stadtentwicklung in die gewachsenen Strukturen integriert werden. In diesem Zusammenhang wurde Ende August 2015 auf Initiative der WBM der "Runde Tisch Stadtentwicklung Friedrichshain" ins Leben gerufen.