Pressemitteilungen - Aktuelles von der WBM GmbH.

Vom Neubau bis zum Kunstprojekt, vom Sozialsponsoring bis zum Zahlenwerk. Was aktuell bei der WBM GmbH passiert, erfahren Sie in unseren Pressemitteilungen, die hier online zur Verfügung stehen. Denn News müssen auch kommuniziert werden. Des Weiteren steht Ihnen das Presse-Archiv mit einer großen Menge an Infomaterial sowie die Bilddatenbank zur Verfügung.
mehr ›

Pressekontakt

WBM
Wohnungsbaugesellschaft
Berlin-Mitte mbH

Steffi Pianka

Dircksenstraße 38
10178 Berlin

030/24714168
Fax: 030/24714160

steffi.pianka@wbm.de

  • 14.11.2016

    WBM Neubauoffensive: Richtfest für 24 neue Mietwohnungen im Neubau Almstadt Mitte nahe des Rosa-Luxemburg-Platzes

     

    In der Almstadtstraße 45/47 entsteht durch die WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH (WBM) im Scheunenviertel ein Neubau mit 24 Wohneinheiten. Am 14.11.2016 konnte hier Richtfest gefeiert werden.

  • 12.10.2016

    Hallo neue Nachbarn - WBM und Humanistischer Verband starten gemeinsam ein Patenschaftsprojekt für Menschen mit Fluchthintergrund

     

    Hallo neue Nachbarn – unter diesem Motto startet ab heute, dem 12. Oktober 2016, ein Kooperationsprojekt zwischen der WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH (WBM) und dem Humanistischen Verband Berlin-Brandenburg e. V.

  • 07.10.2016

    20 M² BERLIN - Senatsbaudirektorin Regula Lüscher eröffnete Ausstellung zu Kleinstwohnungen im WBM Bestand

     

    Am 06.10.2016 wurde in der Architektur Galerie SATELLIT die aufwändig inszenierte Ausstellung 20 M² BERLIN eröffnet. Senatsbaudirektorin Regula Lüscher und die Geschäftsführung der WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH (WBM) verliehen den WBM Award für Experimentelle Raumgestaltung an die drei besten Entwürfe. Die Ausstellung zeigt 14 kreative Lösungen für die Bebauung kleinster Lücken zwischen Bestandsgebäuden der WBM und ihren Nachbarn.

  • 29.09.2016

    WBM gewinnt beim Wettbewerb „Firmengärten“

     

    IHK-Präsidentin Dr. Beatrice Kramm und der Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Andreas Geisel, überreichten den Preis „Firmengärten“ an das Gärtnerteam der WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH (WBM). Mit dem Firmengartenwettbewerb Berlin 2016 richtet sich der Blick der Öffentlichkeit erstmals auf das Engagement der Unternehmen für das gestaltete Grün der Stadt. Der Preis bildet hierbei den Auftakt zur Internationalen Gartenausstellung (IGA) 2017 in Berlin.

  • 22.09.2016

    Mieterratswahlen der „Landeseigenen“ abgeschlossen

     

    Gemeinsame Pressemitteilung, herausgegeben vom BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e. V.

    Zwischen Anfang Juli und Mitte September 2016 konnten rund 300.000 Mieterhaushalte bei den sechs landeseigenen Wohnungsunternehmen Berlins erstmals über Mieterräte als ihre Interessensvertretungen entscheiden. Damit setzen die sechs Unternehmen degewo, GESOBAU, Gewobag, HOWOGE, STADT UND LAND sowie WBM eine weitere wichtige Bestimmung des Berliner Wohnraumversorgungsgesetzes um. Das Ziel: Mehr Mitsprache und mehr Beteiligung der Mieterinnen und Mieter bei Unternehmensentscheidungen.

  • 15.09.2016

    Grundsteinlegung für die Pepitahöfe: degewo, WBM, Kilian Immobiliengruppe (KIM) und MHMI bauen 1.024 Wohnungen in Berlin-Spandau

     

    Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel: Beispielhafte Kooperation zwischen landeseigenen Wohnungsbauunternehmen und privaten Investoren

  • 12.09.2016

    1.000 m² Gewerbe vermietet – feierliche Eröffnung des Weiterbildungszentrum "StEPS"

     

    Anfang September eröffnete die Bildungssenatorin Sandra Scheeres das neue Weiterbildungszentrum in eigens dafür umgebaute Gewerberäume der WBM, direkt am S-Bahnhof Friedrichstraße. In dem neuen "Studienzentrum für Erziehung, Pädagogik und Schule" (kurz StEPS) werden zukünftig die Weiterbildungsmaßnahmen für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher sowie die berufsbegleitenden Studien für Quereinsteigende durchgeführt. Hier können sich täglich bis zu 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in zahlreichen Seminar- und Schulungsräumen weiterbilden.

  • 07.09.2016

    Presseeinladung: Grundsteinlegung für 1.024 städtische Mietwohnungen mit Senator Geisel

     

    Die landeseigenen Wohnungsunternehmen degewo und WBM bauen in beispielhafter Kooperation mit privaten Investoren eines der größten Wohnungsbauprojekte Berlins, das Quartier Pepitahöfe“

  • 01.09.2016

    WBM erhält "EUCUSA Award 2016" für besondere Mitarbeiter- und Kundenorientierung.

     

    Im Rahmen der 14. Sommergesprächen in Wien wurde durch die EUCUSA Consulting GmbH (EUCUSA) der "EUCUSA-Award 2016" an besonders mitarbeiterorientierte oder kundenorientierte Unternehmen verliehen. Insgesamt zeichnete die EUCUSA 2016 drei Institutionen aus – einen Adward erhielt die Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH (WBM).

  • 26.08.2016

    WBM plant modulare Aufstockung serieller Wohngebäude: Bundesbauministerin Hendricks informiert sich zum Q3A.

     

    Bundesbauministerin Barbara Hendricks reiste auf ihrer Sommertour auch nach Berlin. Am Platz der Vereinten Nationen besuchte sie die WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH (WBM) auf der Terrasse im 26. Stockwerk des dortigen Wohnhochhauses und informierte sich gemeinsam mit dem Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Andreas Geisel, über die Pläne der WBM zur Schaffung neuen Wohnraums durch die modulare Aufstockung serieller Wohngebäude am Beispiel des sogenannten "Q3A".