Rosentahler Quartier: Perspektive Raosenthaler Straße/Auguststraße

Attraktive Gewerbeflächen am "Alex".

Wer ist "Alex"? Der Alexanderplatz – im Volksmund "Alex" genannt, ist einer der bekanntesten Plätze dieser Stadt. Er beherbergt Sehenswürdigkeiten wie das denkmalgeschützte Berolinahaus, das Haus des Lehrers und Kongresshalle, das Park Inn Hotel und und Einkaufstempel wie Galeria Kaufhof und Alexa. Im Bezirk Mitte ist er ein zentraler Punkt an dem sämtliche Verkehrsverbindungen zusammen laufen. Und wo trifft man sich am Alex? Zweifelsohne immer noch an der der bekannten "Urania-Weltzeituhr" mitten auf dem Alexanderplatz. mehr ›

Ihre Ansprechpartnerin für Gewerbeflächen:

Frau Odette Rybarczyk

030/24713125
Fax: 030/24713100

odette.rybarczyk@wbm.de

Interessenten für sanierte Gewerberäume in der Karl-Liebknecht-Straße/Memhardstraße gesucht!

Flächen für Einzelhandel direkt am Alexanderplatz.

In unmittelbarer Nähe zum Alexanderplatz, dem zentralen Einkaufsstandort für den Ostteil der Stadt, befindet sich der 2016 fertig sanierte Gebäudekomplex Karl-Liebknecht-Straße 15–23/Memhardstraße 1–3. Im Erdgeschoss der Karl-Liebknecht-Straße entstehen 4 Einzelhandelsflächen, die teilweise über eine Spindeltreppe und/oder über einen Aufzug mit dem Kellergeschoss verbunden sind.  In der Memhardstraße 1–3 entstehen neben (teil-) gastronomischen Einheiten zusätzlich 2 Einzelhandelsflächen.

Von der Karl-Liebknecht-Straße aus, soll ein ca. 4,70 m breiter Durchgang entstehen. Dadurch wird die Lauf- und Sichtachse vom Alexanderplatz aus zur Münzstraße hergestellt.

Der Gebäudekomplex  ist vom Galeria Kaufhof, dem Bahnhof Alexanderplatz, dem unter Denkmalschutz stehenden Haus der Berliner Verlage sowie dem angrenzenden Szenegebiet, dem Hackeschen Markt, umgeben.

Mit der Revitalisierung des Berlin Carré in der Karl-Liebknecht-Str. 13 wird die Umgebung zusätzlich durch interessante Gewerbemieter bereichert. So wird beispielweise eine Filiale der Lebensmittelkette Kaufland auf ca. 6.000 m² entstehen, ein innovatives Fitnessstudio von McFit wurde im April 2016 bereits eröffnet. Dank der verkehrsgünstig guten Lage, stehen Ihnen, Ihren Kunden und Ihren Mitarbeitern an diesem Standort nahezu alle öffentlichen Verkehrsmittel zur Verfügung.

Gewerbeflächen für Einzelhandel.

  • Verfügbarkeit: Karl-Liebknecht-Straße 15–23: ab sofort, Memhardstraße 1–3 ab Juli 2016
  • Vertragslaufzeit: langfristig möglich
  • Angebotsnettokaltmiete in der Karl-Liebknecht-Straße 15–23: 40 EUR/m²
  • Angebotsnettokaltmiete in der Memhardstraße 1–3: 35,00 EUR/m²
  • Betriebskosten (kalt und warm) ca. 2,50-3,00 EUR/m² Vorauszahlung
  • umsatzsteuerpflichtige Vermietung
  • Mietsicherheit: 3 Monatsmieten als Barkaution oder selbstschuldnerische Bankbürgschaft
  • Übergabe der Gewerbeeinheiten im veredelten Rohbau
  • Etage: EG, teilweise mit direktem Zugang zum KG
  • Anlieferung: rückwärtiger Anlieferungsbereich mit Rampe, 400 kg/m²


Grundrisse Karl-Liebknecht-Straße 15–23

Gewerbe Größe EG Größe KG Anbindung
Gewerbe 1 122,00 m² 130,64 m²** Lastenaufzug
Gewerbe 2 117,52 m²* 252,76 m²** Personen-/Lastenaufzug
*Flächen optional teilbar, ** Kellerflächen optional

Grundrisse Memhardstraße 1–3

Gewerbe Größe EG Größe KG Anbindung
Gewerbe 6 101,21 m²*
Gewerbe 7 56,00 m² – *Flächen optional teilbar

Ansichten Karl-Liebknecht-Straße 15–23/Memhardstraße 1–3

  • sanierte Gebäudekomplex Karl-Liebknecht-Straße 15–23/Memhardstraße 1–3
  • sanierte Gebäudekomplex Karl-Liebknecht-Straße 15–23/Memhardstraße 1–3
  • sanierte Gebäudekomplex Karl-Liebknecht-Straße 15–23/Memhardstraße 1–3
  • sanierte Gebäudekomplex Karl-Liebknecht-Straße 15–23/Memhardstraße 1–3
  • sanierte Gebäudekomplex Karl-Liebknecht-Straße 15–23/Memhardstraße 1–3
  • sanierte Gebäudekomplex Karl-Liebknecht-Straße 15–23/Memhardstraße 1–3
  • sanierte Gebäudekomplex Karl-Liebknecht-Straße 15–23/Memhardstraße 1–3
  • sanierte Gebäudekomplex Karl-Liebknecht-Straße 15–23/Memhardstraße 1–3